Unsere Gemeinde

Daten und Fakten:

Steckbrief

 

Postleitzahl:

9832

Telefonvorwahl:

04823

Politischer Bezirk:

Spittal an der Drau

Fläche:

96,39 km²

Einwohner:

1561 (per 30.03.2019)

Seehöhe:

850 m (im Ortszentrum)

Höchster Punkt:

2749 m

Tiefster Punkt:

747 m

Niederschläge:

878,1 mm Jahresdurchschnitt

 

Ortschaften

  • Latzendorf
  • Schwersberg
  • Gußnigberg
  • Stieflberg
  • Berg ob Stall
  • Sonnberg
  • Pußtratten
  • Untersteinwand
  • Obersteinwand
  • Sagas
  • Wöllatratten
  • Rakowitzen
  • Gößnitz
  • Stadlberg

 

Katastralgemeinden

Stall, Sonnberg, Gößnitz

 

Geographische Charakteristiken

Die Gemeinde Stall liegt in der Mitte des Mölltales. Das dicht bewaldete Gemeindegebiet wird im Norden von der Goldberggruppe und im Süden von der Kreuzeckgruppe umrahmt. Stall grenzt an 7 andere Gemeinden, Rangersdorf, Mörtschach, Flattach, Obervellach, Reißeck, Greifenburg und Dellach.

 

Wirtschaftliche Charakteristiken

Die Agrarwirtschaft ist der dominierende Wirtschaftszweig in der Gemeinde Stall. Neben einigen Kleinbetrieben wie Kaufhäusern, Postpartner, Bank, KFZ-Werkstätte, Erdbewegungsunternehmen, Installationen steht auch ein praktischer Arzt zu Verfügung.

 

Auch der Fremdenverkehr entwickelte sich in den letzten Jahrzehnten zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor. Deshalb haben sich auch viele Bewohner dieser neuen Anforderung gestellt, sodass heute jeder Gast zwischen netten und gut geführten Gasthäusern, Pensionen und Privatunterkünften wählen kann und überall freundliche Aufnahme findet.